Annex 80: Resilient cooling (laufendes Projekt

Das Institut übernimmt die Leitung des internationalen Forschungsprojekts zum Programm ECBCS Annex 80 – Resilient Cooling. In diesem werden existierenden Kühllösungen analysiert und Leistungsindikatoren entwickelt. Speziell berücksichtigt wird die Qualität der Resilienz von Kühlstrategien und –technologien unter den unterschiedlichsten Rahmenbedingungen weltweit. An Annex 80 sind aktuell 17 IEA-Mitgliedsstaaten beteiligt.