2019 W4 build – Gastgebgasse 

Im Rahmen eines Bauträgerwettbewerbs zur Entwicklung eines Wohngebietes im Südwesten von Wien wurde eine reduzierte und mehrfach kombinierbare Konstruktion konzipiert, die nach den Erkenntnissen der Studie W4 gestaltet ist. Das Gebäude wird aus zwei hochgradig vorgefertigten Raumzellenmodulen agglomeriert, was die Ausbildung einer Vielzahl an Wohnungsgrößen und -typen ermöglicht. Bei der Auswahl der Materialien und integrierten Technologien wurde besonders auf den ökologischen Fußabdruck des gesamten Lebenszyklus geachtet.